Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Vertigo

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Pierre Boileau, Thomas Narcejac, rbb 2009 / 2018 / der hröverlag 2018


⏰ 55 Min.

🎬 Regie: Regine Ahrem

🎼 Musik: Michael Rodach

🎤 Mit: Erzähler: Matthias Scherwenikas
Roger: Alexander Radszun
Madeleine/Renée: Patrycia Ziolkowska
Paul: Michael Rotschopf
Concièrge: Margit Bendokat
Uta Hallant, Katja Teichmann, Fritz Hammer, Sven Lehmann

In einem Anfall von Wahn hat sich die Geliebte des Privatdetektivs Flavière von einem Kirchturm in den Tod gestürzt. Damit hat das Leben für ihn jeden Sinn verloren. Das ändert sich, als er die junge Renée kennenlernt, die seiner Geliebten täuschend ähnlich sieht. Ist es dieselbe Frau? Und wer war dann die Tote auf dem Kirchplatz? Es mehren sich die Zeichen, dass Flavière Opfer einer Verschwörung geworden ist.

hoerspielTIPPs.net:
«Die Autoren Pierre Boileau und Thomas Narcejac haben schon mit zahlreichen guten Krimihörspielen überzeugt. Ihr bekanntester Stoff dürfte aber - aufgrund der gleichnamigen Verfilmung - "Vertigo - Aus dem Reich der Toten" sein. Der rbb hat sich nunmehr auch dieses Stoffes angenommen und für die Ohren bearbeitet.

Wie so oft im Krimi-Genre, lebt die Geschichte vom einem originellen Geheimnis im Plot. Insofern ist bei einem dermaßen bekannten Thema das Überraschungsmoment nur noch ausnahmsweise gegeben.

Die Geschichte ist sehr ruhig inszeniert und setzt nicht auf besondere klischeehafte Klangkulissen. Die Geschichte bleibt recht nüchtern im Vordergrund. Hierzu passt dann auch die Art des Erzählereinsatzes. Matthias Scherwenikas Texte sind nicht in der Vergangenheits- sondern in der Gegenwartsform geschrieben, so dass seine zudem ruhige Art des Vortrags ein wenig an einen Hörfilm erinnert.Eine noch immer eher ungewöhnliche Darstellung, die sich aber recht gut in diese Produktion einfügt.

"Vertigo - Aus dem Reich der Toten" ist ein sehr solider Krimi, der eigentlich nur ein wenig darunter leidet, dass die Geschichte zu bekannt ist und daher die Pointe ein wenig versandet. Manche Hörer könnten auch die etwas zu sterile Darstellung bemängeln, die aus meiner Sicht aber sehr gut zum Thema passt. »

🔥 Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde

Link zum Hörspiel bei Amazon
Ursendung: 29.07.2018

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 20.07.2018


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!