Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mein Name ist Paul Cox

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Rolf und Alexandra Becker, DRS 1956


⏰ 164 Min.

🎬 Regie: Hans Hausmann

🛠 Bearbeitung: Hans Hausmann

🎼 Musik: Hans Moeckel

🎤 Mit: Hans Helmut Dickow, Karola Ebeling, Rainer Litten, Michael Gemperle, Kurt Bock, u. v. a.

Diesmal gerät der charmante und notorisch ahnungslose Lebemann Paul Cox in die Fängen der ebenso reizenden wie mysteriösen Winnie. Ihm zur Seite steht der Privatdetektiv und professionelle Schutzengel Richardson. Und natürlich ist auch Inspektor Carter von Scotland Yard mit von der Partie. Nicht nur die quirlige junge Winnie sorgt mit ihrem sprunghaften Wesen für Verwirrung. Carlos Rocca, der lusche Geschäftsführer der Mosquito-Bar mischt ebenfalls kräftig mit. Und der unangefochtene Hotelkönig Christopher Malone, Star-Verteidiger Sir Arthur Helmer sowie der geheimnisvolle Mr. Twickery garantieren ein turbulentes Hörvergnügen.

Mit Hörspielreihen wie "Mein Name ist Paul Cox" und "Dickie Dick Dickens" eroberten sich Rolf und Alexandra Becker in den 1950/60er Jahren die Herzen des Radiopublikums. Man liebte ihre Krimiparodien über alles.

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 27.03.2020

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!