Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Buntschatten und die Fledermäuse - Mein Leben in einer anderen Welt

Hörspielbearbeitung - ein Hörspiel von Axel Brauns, WDR 2011


Samuel Gerst und Sigrid Burkholder - Bild: WDR / S. Anneck
Als Axel zwei Jahre alt war, zog sich die Welt vor ihm zurück. Die Menschen um ihn herum hatten plötzlich verschleierte Gesichter. Er hörte ihre Worte, verstand aber den Sinn nicht - und schon gar nicht die emotionalen Zwischentöne. Er teilte die Menschen ein in Buntschatten und Fledermäuse, je nachdem, ob sie ihn beruhigten oder bekümmerten.

So schuf er sich seine eigene Welt mit eigenen Freuden in einer eigenen Sprache. Poetisch, mit klangvollen Wortschöpfungen und einem passenden Sound-Design erzählt das Hörspiel vom Leben eines Autisten in einer Welt ohne Autismus.


Axel Brauns, geboren 1963 in Hamburg, bekämpft seit vielen Jahren mit Erfolg seinen Autismus. Sein Jura-Studium brach er ab, um Schriftsteller zu werden. Neben dem Schreiben arbeitet er auch als Filmemacher.

Ursendung: 01.02.2011

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 07.04.2018

📥 Link zum Download


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!