Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Düsse Petersens (1) Neue Heimat

Mundarthörspiel - ein Hörspiel von Hans Helge Ott, RB / NDR 2011


⏰ 29 Min.

🎬 Regie: Hans Helge Ott

Technische Realisierung: Kay Poppe

Regieassistenz: Ilka Bartels

🎼 Musik: Serge Weber

🎤 Mit: Kai: Erkki Hopf
Ulrike: Birte Kretschmer
Mirjam: Sonja Stein
Hendrik: Leon Alexander Rathje
Hertha: Ulla Hinrichs
Hermann: Wilfried Dziallas
Katharina: Dilan Balhan
Steve: Julius Körner
u. a.

Die Petersens, Vater, Mutter und zwei Kinder, leben in Hamburg-Altona. Vater Kai ist 46 und arbeitet bei einer kleinen Werft für Motorjachten. Mutter Ulrike war Krankenschwester. Jetzt, wo die Kinder ´aus dem Gröbsten raus´ sind, will sie wieder einsteigen in ihren alten Beruf. Tochter Mirjam steht kurz vor dem Abitur und plant schon heftig an ihrer Zukunft herum. Sohn Hendrik ist zwölf Jahre alt und so freundlich und unausstehlich, offen und verschlossen, zuverlässig und unberechenbar, wie es sich in dem Alter gehört. - Jetzt können sie endlich nach jahrelanger Suche ein eigenes Haus beziehen, draußen hinter Ahrensburg, in Schleswig-Holstein, da, wo die S-Bahn gerade noch hinreicht. Mutter Ulrike hat dort in der Nähe in einem Klinikum eine Halbtagsstelle als Krankenschwester bekommen, Sohn Hendrik findet in seiner neuen Klasse schnell Anschluss, und für seine Big-Band-Proben in Hamburg wie für die notwendigen Stadtluft-Atempausen für Schwester Mirjam gibt es ja die schnelle Bahnverbindung. - In der ersten Folge ziehen die Petersens gerade ins neue Heim. Jetzt schwebt ihnen ein Leben in der ländlichen Idylle vor, mit gut verdienendem Papa, moderner und aktiver Mama, zwei wohlgeratenen Kindern und fotogenem Hund Cappuccino, im repräsentativen Eigenheim inmitten eines gepflegten Gartens ... Soweit die Theorie. Am Ende müssen sie die gesamte Lebensplanung umstellen, weil ihnen die Wirklichkeit in die Quere kommt. Nur soviel darf schon gesagt werden: Das Leben wird schwieriger, aber auch bunter!

Hans Helge Ott, 1951 in Bremen geboren, war ein ´Funkkind´, d.h. er spielte Kinderrollen beim Bremer Radiosender – zu dem das Schicksal ihn nach Lehr- und Wanderjahren (er studierte Grafik-Design, schrieb Hörspiele und ein paar Drehbücher, inszenierte für Funk, Fernsehen und Theater) zurückführte. Seit 1986 ist er Regisseur bei Radio Bremen, außerdem betreut er seit 2001 die niederdeutschen Hörspiele, die Radio Bremen und der NDR gemeinsam senden.

📚 andere Folgen von Düsse Petersens

Ursendung: 09.09.2011

Als Download / Im Handel verfügbar seit / ab: 09.09.2011


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!