Logo

hoerspieltipps.net


Diese Seite benötigt zum Aufbau technische Cookies. Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Rotes Gold

Kriminalhörspiel - ein Hörspiel von Tom Hillenbrand, DLR 2015


Rynosuke Mifune, Europas berühmtester Sushi-Koch, stirbt nach einer Fischvergiftung. Xavier Kieffer entdeckt Widersprüche und taucht ein in die Welt der japanischen Küchenkunst.

Seit der Luxemburger Koch Xavier Kieffer mit Frankreichs berühmtester Gastro-Kritikerin liiert ist, wird er zu den exklusivsten Events eingeladen. Das edle Dinner beim Pariser Bürgermeister im Musée d´Orsay endet schon nach der Vorspeise, denn Rynosuke Mifune, Europas berühmtester Sushi-Koch, fällt tot um. Fischvergiftung lautet die Diagnose. Kieffer ist skeptisch, deckt erste Widersprüche auf und taucht ein in die Welt der Sushi-Küche, in der es Fische gibt, die teurer sind als Gold und wertvoller als Menschenleben.


Tom Hillenbrand, 1972 in Hamburg geboren, studierte Europapolitik, volontierte an der Holtzbrinck-Journalistenschule und war Ressortleiter bei "Spiegel Online". Lebt in München. "Teufelsfrucht" (2011) ist sein erster Roman. 2012 erschien sein zweiter kulinarischer Krimi "Rotes Gold", 2014 folgte "Tödliche Oliven"

Ursendung: 15.06.2015


...





Unterstützen Sie hoerspieltipps.net.
Haben Sie einen Fehler auf dieser Seite gefunden? Haben Sie Anmerkungen, Änderungswünsche zur dieser Präsentation des Hörspiels?
Schicken Sie mir eine Mail mit einem kurzen Hinweis. Vielen Dank!